Facebook Instagram Twitter You Tube

 

 

 

Gästebuch-Login

Registrieren Sie sich hier (letzter Link), um Beiträge in unserem Gästebuch zu posten. Ihre E-Mail-Adresse wird dabei nicht veröffentlicht. Zeile 1: Benutzername Zeile 2: Passwort

Warnung

Nur registrierte Mitglieder können Beiträge verfassen, bitte anmelden.

Petra Bulitta: Petra Bulitta

Hallo zusammen, 

wir sind in der letzten Woche von einer erfolgreichen delphinunterstützten Therapie aus Belek zurück gekehrt und Benjamin war bei den Begegnungen mit seinen Freunden, den Delphinen, wie immer sehr entspannt und freudig erregt. Auch die Physiotherapieeinheiten mit Julia und ihrem Team haben Benjamin sehr gut getan und nun hoffen wir, dass er das Jahr über wieder einen Schritt weiter kommt. Es war also grundsätzlich wie immer, mit einer Ausnahme: Es hat einen Abend in Belek geregnet - das hatten wir bislang noch nie erlebt smile ifade simgesi 

Bei uns begann heute wieder der Arbeitsalltag und damit die Vorfreude auf das Familienwochenende in Duderstadt und den Besuch bei den Delphinen 2016. 

Es grüßen die fünf Bulittas aus Hannover


Montag, 26. Oktober 2015
Corinna Kloiber: Corinna Kloiber

Hallo Ihr Lieben... Es war eine super schöne Zeit im Juni mit Euch... Andre geht es super... Ihr seit ein super tolles Team und wir freuen uns schon auf 2016... Glg Familie Kloiber


Montag, 03. August 2015
Steffi: Steffi

Liebes My Dolphins Team , 
Euer Leitspruch 
" Ich werde Euch wieder aus dem Alltag reißen und allen ein Lächeln ins Gesicht zaubern: den Kindern, den Geschwistern, Euch Eltern und allen anderen Begleitpersonen – versprochen! 
Denn ein Lächeln ist ansteckender als jede Krankheit, aber viel gesünder." 
ist bei Euch wirklich Programm . 
Wir ( Joshua, Steffi und Carsten ) haben uns wirklich mehr als wohl gefühlt . 
Ihr seid als Team unschlagbar .... 
Euer Schwerpunkt sind nicht NUR die Patienten, ich als Mama und auch Carsten fühlten uns super betreut und vor allem verstanden. Ihr hattet immer ein offenes Ohr und habt uns mit Rat und Tat zur Seite gestanden . 
Euer Motto : 
We are Family stimmt zu 100 % !! 
Joshua ist die Therapie sehr gut bekommen - auch wenn es anfangs sehr emotional und tränenreich war . Nachdem Joshibär sich an alles gewöhnt hatte machte es ihm richtig Spass. 
Joshua ist seit der Therapie sehr entspannt - kein Fausten der Hände und auch keine angepannten Arme mehr - .... 
Wir sind sehr gespannt was noch passieren wird ! 

Ebenfalls waren wir ganz begeisert von unserem Hotel / von unserem Zimmer ! 
Auch dort wurden wir shr nett empfangen und aufgenommen . 

Wir sind mit einem weinenden und einem lachenden Auge von Euch abgereist ... 
Warum das lachende Auge ? 
Weil wir 2016 auf jeden Fall wiederkommen und bis dahin von 14 unvergesslichen Tagen zehren !! 
Fühlt Euch alles gedrückt und bleibt so wie Ihr seid .. 

Herzliche Grüße 
Joshua mit Mama Steffi 


Dienstag, 22. September 2015
Neuberg: Neuberg

Hallo Jürgen, liebes Dolphinsteam, 
immer wieder ist es schön auf eure Seite zu gehen. Sie ist toll geworden. Zum Einen kommen wieder schöne Erinnerungen aus unseren Therapiestunden und unseren ganzheitlichen Familienurlaub in 2014 zurück. Zum Anderen ist die Vorfreude auf den kommenden Aufenthalt riesengroß. Wir können es kaum noch erwarten. Der Wochenendaufenthalt im März in Duderstadt war für uns und unsere Famiie sehr gewinnbringend. Schöne Eindrücke mit den vielen Familien machen den Umgang mit unseren besonderen Kindern einfacher und schöner. Unsere Türkeireise im August übertrifft aber alles. Unserer Sarah geht es einfach im warmen Süden, im angenehmen (heißen) Klima, in dem schönen Hotel, zusammen mit tollen Freunden und Familien sehr, sehr gut. 
Wir wünschen euch einen guten Start ins neue "Delphinjahr" und freuen uns riesig auf ein Wiedersehen im August. 
Eure Familie Neuberg mit Sarah und den beiden Jungs 


Donnerstag, 23. April 2015
gaby tietz: gaby tietz

Hallo liebes Team 
Bald ist es wieder soweit, noch 83 Tage und wir wieder bei euch.wir können es kaum abwarten.die letzte Therapie 2014 hat bei bianca wieder wahnsinnig viel gebracht.sie spricht jetzt einige Worte wie ja ,nein ,da ,ohje ,hm wenn sie Hunger hat,und wenn ich ganz lieb bin spricht sie mich schon mal mit Mama an.ihr Knie hat sich gebessert und ihre lungenwerte sind so stabil das wir von 4 l die min auf 2l die min runter Stufen konnten.alles in allem kann ich sagen das wieder mal alles hervorragend ist.ich glaube ihr werdet erstaunt über sie sein.wir kommen wieder mit dem ganzen clan plus tante.sie wollte wieder mit weil ihr das so gut gefallen hatte.dann bis bald lgr von uns 


Dienstag, 14. Oktober 2014
 
Powered by Phoca Guestbook